HSG Braunschweig Damen – HF Helmstedt-Büddenstedt

Da ist er, unser erster Punkt in dieser Saison! 🙂
Gestern ging es vor heimischem Publikum gegen die HF Helmstedt-Büddenstedt in einem bis zur letzten Sekunde spannenden Spiel richtig zur Sache.
Trotz guter kämpferischer Leistung der HSG-Mädels konnten wir die Führung des allerersten Tors des Spiels nicht lange halten. Zur Halbzeit lagen wir mit vier Toren (8:12) zurück.
Dafür wurde die zweite Halbzeit umso spannender! Tore wurden hart erkämpft und die Abwehr stand! Nicht zuletzt haben unsere Torfrauen den Kasten so gut es ging zugenagelt! Damit führten wir knapp zehn Minuten vor Schluss sogar mit 19:17!
Doch leider war noch zu viel Spielzeit übrig, um die Führung bis zum Schlusspfiff zu retten. Unser Ball wollte einfach nicht mehr ins gegnerische Tor.
So stand am Ende ein für uns sehr gutes 19:19 auf der Anzeige und wir gehen super motiviert in das nächste Spiel am Samstag, wo uns ein namentlich bekannter Gegner gegenübersteht. 🙂
Das Spiel HF Helmstedt-Büddenstedt II – HSG Braunschweig findet am 05.11. in Helmstedt (Gymnasium Julianum I) um 16 Uhr statt.

Damit bleibt nur zu sagen: Was haben wir? SPASS!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s