HSG Braunschweig Herren – TSV Räbke 

Klarer Sieg!


Am vergangenen Sonntag war der TSV Räbke zu Gast beim Tabellenführer in der NO. Leider kamen keine Schiedsrichter und so musste je einer von HSG und dem TSV pfeifen. Mit voller Bank und hoch motiviert ging die HSG in die Partie. Schnell wurde aber klar das es nichts als ein Sieg wird, nur hat sich das dann leider auch auf die Spielqualität und die Ernsthaftigkeit ausgewirkt. Halbzeitstand war 12:3 und so musste der Trainer in der Halbzeit mal etwas lauter werden, da er verständlicher Weise mehr von uns verlangte. Die zweite Halbzeit ging dann aber doch auch eher entspannt und eindeutig weiter aber man hat dennoch nichts anbrennen lassen und den 24:6 Sieg klar in der Tasche gehabt. Top Leistung und damit großes Lob auf jeden Fall an Torwart Tim und ein Danke an die schnell eingesprungenen Schiedsrichter. 
 Jetzt heißt es hart trainieren und schon mal auf das nächste Spiel vorbereiten. Am nächsten Wochenende geht es dann sonntags nach Schöppenstedt zum zweitplatzierten und somit Spitzenspiel. Also bewegt die faulen sonntagskörper vom Sofa und feuert uns an. 



Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s