TSV Bahrdorf – HSG Braunschweig Damen

Keine Punkte gegen den Tabellenzweiten
 
Am Samstag Nachmittag ging es nach Bahrdorf zum vorletzten Spiel dieses Jahres. Trotz des ersten Tors lagen wir in der 10min mit 5:2 zurück und kamen weder im Angriff noch in der Abwehr richtig ins Spiel. Durch eine zeitweise etwas kompaktere Abwehr konnten wir uns auf 6:4 rankämpfen, leider verließ uns dann das Wurfglück. Mit 11:6 ging es in die Halbzeit.
Trotz der bei allen vorhandenen Motivation wollte der Funke nicht überspringen, der Angriff stand und die wenigen erarbeiteten Torchancen wurden vergeben. Zum Glück war die Abwehrleistung in der zweiten Hälfte deutlich besser und wir spielten 7:7. So verloren wir 13:18 mit dem 5 Tore Rückstand der ersten Halbzeit und konnten keine Punkte aus Bahrdorf mitnehmen.
 
Nächstes Wochenende geht es dann handballfrei zur Weihnachtsfeier nach Hamburg 🍾🥂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s