MSG Lehre/Volkmarode II – HSG Braunschweig Damen

Am Sonntag ging es im Spiel gegen die Damen des MSG Lehre/Volkmarode II. Der schon recht kurze Anfahrtsweg zum Auswärtsspiel nach Lehre kam uns schon wegen des späten Starts um 17 Uhr ganz recht.
So war es dann umso erfreulicher, dass das Spiel mit einer deutlichen 15 Tore Führung 24:9 (16:3) für die HSG als Sieg endete.

Das Spiel verlief stellenweise sehr chaotisch. Viele Bälle gingen auf beiden Seiten verloren und noch mehr landeten an den Pfosten, der Latte oder ganz knapp neben dem Tor.
Aber grade am Anfang, als die Konzentration noch gut war, wurden mit ein paar schönen Kontern die ersten wichtigen Treffer erzielt. Doch es dauerte nicht lange, bis sich die ersten Schwächen in der Abwehr zeigten. Zum Glück haben unsere beiden Torfrauen viele Tore aus dem Rückraum abwehren und so ein deutlich höheres Ergebnis verhindern können. Einen Großteil der Gegentreffer, die wir einstecken mussten, kamen aus den acht gegen uns gepfiffenen 7-Meter-Würfen, von denen die MSG-Damen gleich fünf verwandeln konnten. Unsere zwei gegebenen 7-Meter haben wir dagegen auch souverän verwandeln können.

Gegen Ende gab es dann einen ordentlichen Hänger seitens der HSG. In den letzten 15 Minuten des Spiels sind lediglich zwei Tore gefallen. Der Ball ließ sich trotz sehr guter Chancen einfach nicht mehr überreden ins Netz zu gehen.

Trotzdem können wir sehr zufrieden mit dem Spielergebnis sein und stehen weiterhin mit 11:13 Punkten auf dem 6. Tabellenplatz.
Jetzt können wir uns gedanklich auf den Doppelheimspieltag konzentrieren, den wir um 15:45 Uhr in der Halle der NO gegen die zweitplatzierte Mannschaft der HSG Müden-Seershausen einleiten werden.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s