HSG Braunschweig Herren – MTV Eintracht Hornburg 2

Knappe Niederlage gegen Tabellennachbarn!

Am späten Donnerstag Donnerstag Abend kam es zum zweiten Nachholspiel in der Husarenkaserne gegen die Gäste aus Hornburg.

 

Die Motivation war hoch und die Auswechselbank voll. Dennoch gingen die Gäste bereits in der 4.Miunte mit 0:2 in Führung. Beide Mannschaften legten ein hohes Tempo an den Tag, dennoch fehlte es bei den Hausherren an konsequenz den Ball im Tor zu versenken. In der 11.Minute konnte die HSG zum ersten mal in Führung gehen (5:4). Der knappe Vorsprung war aber schnell wieder verspielt und geriet unmittelbar in Rückstand und so ging es mit einem 11:13 Halbzeitstand in die Kabine.

Auch in der zweiten Halbzeit wurde dem Rückstand permanent hinterher gerannt, ledigtlich ein Ausgleich (16:16) in der 39.Mitunte und ein (20:20) in der 50.Minute konnte errreicht werden. So fand das knappe und faire Spiel mit einer 22:24 ein bitteres Ende.

Schlussendlich war die Niederlage dennoch kein Pech, sondern unsere eigene unpräzision vor dem Tor! Leider waren wir nicht clever genug den gegnerischen Torwart besser aus zu gucken und die hundert prozentiegen somit zu verwandeln.

 

HSG Braunschweig: T.Schulze: , P.Osterloh: (1) , B.Brune: (2) , Y.Bauer: (1) , P.Baumgartner: (3) , M.Krebs: (1) , S.Hein: , S.M.Poetzsch: (4) , B.Schmitz: (7/5) , M.Krüger: , A.Beckmann: (1) , B.Brandt: , P.Nölting: (2) , P.Trümper: ,

MTV Eintracht Hornburg 2: N.Gille: (6) , M.Schlüter: , N.Wehner: , S.Anastassiadis: (6) , F.Rabe: (4/2) , T.Strohäcker: , H.Hoppmann: (3) , C.Fricke: , V.Kays: (5) , P.Lepsien: , G.Grünke: , D.Gehrs: , S.Krutenath: ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s