+++ Spielbericht Herren +++

HSG Nord Edemissen – HSG Herren

Überragende Abwehrleistung und Siegeswillen der HSG Herren am vergangenen Samstag Abend in Edemissen.

Pünktlich um 19:30 war Anpfiff und schon in den ersten Minuten wurde klar, dass ist kein Freundschaftsspiel! Hart aber fair wurde auf beiden Seiten die Abwehr gestellt. In der 4.Minute gab es die erste gelbe Karte für die HSG Herren… in der 6.Minute gab es für beide Mannschaften die ersten 7Meter… „hier wird heute gefightet!“

In den ersten zwanzig Minuten führten die HSG Herren nur knapp. Bis man sich dann letztendlich doch mit einem kleinem Puffer von 5.Toren zur Halbzeit aufbauen konnte. (10:15)

In der zweiten Halbzeit gingen die HSG Herren wieder voll gestärkt und top motiviert zur Sache. Zwar gehörte das erste Tor den Hausherren doch man machte direkt wieder klar das es schwer wird gegen uns. Selbst die Bank bejubelte jede Abwehr -und Angriffaktion und die Gastgeber wurden zunehmend unruhig und wirkten verunsichert. Dennoch muss man an dieser Stelle eine starke Leistung an die Mannschaft und besonders an den Torhüter der Edemisser hervorheben! Trotz dessen, dass wir einige Male am Torhüter scheiterten, erkämpften wir uns den Ball hinten wieder und lassen den Kopf niemals hängen. Wir sind ein Team und das merkt man und gemeinsam haben wir uns zum Ende der Spielzeit den 5.Sieg im 4.Spiel geholt. (21:25)

Somit haben sich die HSG Herren den zweiten Platz in der Tabelle gefestigt und gestärkt geht es dann am kommenden Sonntag vor heimischer Kulisse gegen die Gäste aus Adenstedt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s