+++ Spielbericht Herren +++


Glanzlos, aber souverän: so lässt sich das Spiel vom vergangenen Sonntag beschreiben.
Nach dem Kantersieg vor zwei Wochen beim HSV Vechelde-Woltorf haben die HSG Herren am
vergangenen Sonntag ihre Siegesserie fortgesetzt. Das Spiel begann sehr schleppend mit einigen
Unkonzentriertheiten der HSG Jungs. Zu unserem Glück war das Zusammenspiel von Abwehr und
Torwart in den Anfangsminuten nahezu perfekt, weshalb wir in der 13. Minute bei dem Spielstand
von 0:8 den Gegner zu seiner ersten Auszeit drängten. Daraufhin plätscherte das Spiel irgendwie so
vor sich hin und man hatte nie den Eindruck, dass hier noch etwas anbrennen könnte. Die Führung
haben wir nicht mehr aus der Hand gegeben und so gingen wir mit dem Spielstand von 7:15 in die
Halbzeit.
Anfang der zweiten Halbzeit wollten die Jungs es aber nochmal spannend machen und so haben wir
bis zur 40. Minute teilweise in doppelter Unterzahl gespielt. Der Gegner konnte dies aber trotzdem
nicht ausnutzen und wir bauten die Führung trotz Unterzahl immer weiter aus (40. Minute 8:19).
Nichts desto trotz müssen wir uns hier an die eigene Nase fassen, denn die Fouls waren teilweise
sehr unüberlegt und unnötig. Bei einem Gegner auf Augenhöhe können uns diese Zeitstrafen das
Genick brechen. Knapp wurde es in diesem Spiel aber jedenfalls nicht mehr und so nahmen wir
diesen sicheren Sieg mit dem Ergebnis von 14:30 mit nach Braunschweig.
Am kommenden Wochenende steht die nächste Bewährungsprobe an, dann sind wir zu Gast beim
Tabellendritten in Peine. Das Hinspiel konnten wir mit einem 31:24 für uns entscheiden. Hoch
konzentriert und motiviert versuchen wir auch diese zwei Punkte am kommenden Sonntag um 16:30
Uhr nach Braunschweig zu entführen. Kommt vorbei und feuert uns an!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s